AktuellAllgemeinPolizei NewsÜberregional

Verkehrsunfall – Fahranfängerin (18) mit Glück im Unglück

::Werbung::

Trier/Daun. Gegen 18.55 Uhr am Montag, 24. August, befuhr eine 18 jährige Fahranfängerin aus der Verbandsgemeinde Gerolstein mit ihrem PKW die K 33 von Neroth kommend in Richtung Gees.

In einer Linkskurve brach das Heck des Pkw auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit aus.

:Werbung:

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Grünstreifen neben dem rechten Fahrbahnrand auf dem Dach liegen.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden, die Fahrerin wurde nur leicht verletzt.

:Werbung:

PM/FOTO POL RLP

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren