AktuellFeuerwehr NewsSt.Wendel

Zeugensuche! – 2 Verletzte bei Unfall im Einmündungsbereich bei Sötern

::Werbung::

Sötern. Am gestrigen Montag (17.08.2015) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich zwischen Eckelhausen, Sötern und Türkismühle.
Ein silberner Skoda, besetzt mit einer 61-jährigen Frau kam aus Richtung Eckelhausen und wollte in Richtung Sötern abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einer 34-jährigen Frau die mit ihrem Golf GTD in Richtung Türkismühle unterwegs war.

Beide Unfallbeteiligten blieben zum Glück nur leicht verletzt, wurden trotzdem zur Vorsorge in das nächst gelegene Krankenhaus verbracht.

:Werbung:

Da die Dienststelle Türkismühle ausgebucht war, mussten die Kollegen aus Sankt Wendel anrücken.

Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffel auf und unterstütze die Polizei bei ihren Maßnahmen.

:Werbung:

Die Polizei St. Wendel bittet Zeugen, sich unter 06851 8980 mit der Dienststelle St. Wendel in Verbindung zu setzen.

:Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren