Anzeige:

Saarlouis. Am Abend des 25.09.2015 wurde die Polizei von einem Hausbewohner eines Mehrparteienhauses in Saarlouis darüber informiert, dass sich eine Person unberechtigt im Anwesen aufhält.

Vor Ort konnten die Beamten einen 31-jährigen Mann feststellen, welcher gerade ein Kleidungsstück stehlen wollte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Anzeige:

Bei einer Überprüfung wurde weiterhin festgestellt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand.

Der Mann wurde durch die Beamten verhaftet und einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare

Anzeige: