Anzeige:

Saarlouis. Am Morgen des 27.09.2015 gegen 06:10 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass es in Saarlouis-Fraulautern zu einem Unfall gekommen sei.

Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw gegen einen geparkten Pkw gestoßen und hatte den geparkten Pkw gegen die Fassade eines Anwesen gedrückt. Nach dem Unfall flüchtete der 19-Jährige, konnte jedoch von den Polizeibeamten angetroffen werden.

Anzeige:

Der Fahrer stand unter alkoholischer Beeinflussung. Ein Strafverfahren wegen Verdacht der Verkehrsunfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet, der von ihm benutzte Pkw wurde sichergestellt.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare