Anzeige:

Rehlingen. Am frühen Mittwochmorgen fiel einer Streife der Polizeidienststelle Dillingen ein silberfarbener Pkw im Bereich der Staustufe Rehlingen auf. Das geparkte Fahrzeug war mit zwei Personen besetzt; bei der durchgeführten Kontrolle der beiden 21- bzw. 22-jährigen Männer wurde festgestellt, dass sie offenkundig erheblich unter dem Einfluss von Betäubungsmittel standen.

Zudem wurden im Pkw geringfügige Mengen von Amphetamin und Cannabis aufgefunden.

Anzeige:

Beide Männer erwartet jetzt ein Strafverfahren; die aufgefundenen Betäubungsmittel wurden sichergestellt.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare