Anzeige:

Bluttat In Homburg. In der Potsdamer Straße ist am Montag Abend die Leiche einer 42-jährigen Frau entdeckt worden. Das Opfer Silke W. wurde gegen 18.15 Uhr tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Ein Bekannter fand sie laut Polizeiangaben mit mehreren Stichverletzungen auf dem Boden liegend. Zu diesem Zeitpunkt war sie bereits tot.

Die Soko „Potsdam“ geht derzeit davon aus, dass die Frau umgebracht wurde. Die Verletzungen deuten laut Ermittler nicht auf eine Selbsttötung hin.

Eine für heute angeordnete Obduktion der Leiche Klarheit bringen, wie und mit was die Frau ums Leben gekommen ist. Eine Tatwaffe wurde im Umfeld des Hauses noch nicht gefunden. Auch tappen die Ermittler bei der Suche nach dem Täter und Motiv derzeit noch im Dunkeln.

Wer etwas Verdächtiges wahrgenommen hat, soll sich bei der Polizei melden.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare