Anzeige:

Neunkirchen. Am heutigen Dienstagvormittag, 30. Juli, zwischen 10:00 und 14:00 Uhr wurde am Forsthaus Eberstein ein grau-beiges Unterteil eines Förderbandes entwendet. Das neu lackierte Teil hat ein Gewicht von über 200kg und wurde vermutlich durch mehrere Täter abtransportiert. Hierzu verwendeten die Unbekannten mutmaßlich einen kleineren LKW welcher vorab in Fluchtrichtung „Sportplatz“ bzw. Bexbacher Straße (Wiebelskirchen) positioniert wurde.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Blaulichtreport-Saarland Redaktion oder die Polizei Neunkirchen unter 06821  / 20 30.

!!! Für Hinweise zu den Täter oder dem gesuchten Objekt zahlen die Eigentümer einen Finderlohn in Höhe von 500.-€ !!!

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare