Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht

Von Freitag auf Samstagnacht (30.06.17 auf den 01.07.17) kam es um 02:14 Uhr in der Koßmannstraße in Eppelborn zu einem Verkehrsunfall, wonach ein Pkw mit voller Wucht gegen einen geparkten Pkw gestoßen ist.

Anzeige:

Trotz hoher Beschädigungen setzte der unfallverursachende Fahrzeugführer seine Fahrt in Richtung Habach/Wiesbach fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich bei dem flüchtenden Fahrzeug um einen Opel Corsa B oder C gehandelt haben könnte.

Bei Hinweisen zu dem Fahrzeug oder auch dem Fahrzeugführer bitte an die Polizei Neunkirchen wenden (06821/2030).

Foto: Facebook/v.a

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren