Anzeige:

Am heutigen Freitag (12.01.2017) kam es auf der B41 bei Niederlinxweiler zu einem schweren Verkehrsunfall mit 6 Fahrzeugen.

Ein Fahrzeug ist nach ersten Erkenntnissen mit mehreren entgegenkommenden Fahrzeugen kollidiert. Durch die Wucht wurden alle Fahrzeuge erheblich zerstört und mussten im Anschluss an die Maßnahmen abgeschleppt werden.

Da 2 Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt waren, wurden die Feuerwehren aus St. Wendel und Ottweiler alarmiert. So konnte die Rettung für beide Personen schnellstmöglich eingeleitet werden.

Den genauen Hergang muss jetzt ein Gutachter ermitteln. Das THW leuchtet aktuell die Unfallstelle aus.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare