Anzeige:

Am 2.1.2018 gegen 16:30 Uhr befuhr ein weißer Kleinwagen die Saarbrücker Straße in Brebach in Richtung Fechingen. In der Ortsmitte von Brebach beschädigte er  im Vorbeifahren den Außenspiegel eines dort stehenden BMW.

Anschließend fuhr der Unfallverursacher, bzw. die Unfallverursacherin in Richtung Fechigen weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, er/sie ist somit einer Unfallflucht verdächtig.

Zeugen des Unfalles, die genauere Angaben zu dem weißen Kleinwagen machen können werden gebeten sich bei der Polizei in Saarbrücken Brebach unter der Telefonnummer  0681/98720 zu melden.

Bei dem Pkw des Unfallverursachers könnte es sich um einen VW Polo oder ein äußerlich ähnliches Modell einer anderen Fahrzeugmarke gehandelt haben. Er müsste am rechten Außenspiegel Beschädigungen aufweisen.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare