Anzeige:

Merzig. Schlimmer Unfall heute auf der B51 auf dem Schwemlinger Autobahnzubringer. Ein junger Mann (24), kommt von der Fahrbahn ab und kracht frontal in das Auto einer Familie. In dem Auto sitzen die Mutter (38), der Vater (44), ein Mädchen (14) und ein Junge (12).

Alle fünf Unfallbeteiligt werden schwer verletzt. Die Kinder kommen mit unserem Rettungshubschrauber Christoph 16, und mit der luxemburgischen Rettungsheli „Air Rescue“ auf den Winterberg und ins Mutterhaus nach Trier.

Die Mutter, der Vater und der Unfallverursacher kommen in umliegende Krankenhäuser. Unfallursache: Laut Polizei kann es nicht ausgeschlossen werden, dass der Unfallverursacher unter dem Einfluß von berauschenden Mitteln stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare