Werbung

Anzeige:

 

Drei Geldbeutel aus Krankenzimmer im Krankenhaus Lebach gestohlen

In den letzten Tagen wurden bei der PI Lebach drei Diebstähle von Geldbeuteln angezeigt.

In allen Drei Fällen wurde der jeweilige Geldbeutel der Patienten während deren Abwesenheit aus nicht verschlossenen Behältnissen ( Nachttisch oder Kleiderschrank  ) entwendet.

Die Polizei weist die Patienten in diesem Zusammenhang daraufhin, bei Krankenhausaufenthalten die Wertgegenstände in sicheren Behältnissen ( Tresor ) zu hinterlegen oder die Gegenstände beim Verlassen der Zimmer an sich zu nehmen.

Wer Hinweise zu dem  unbekannten Dieb geben kann, wendet sich bitte an die Polizeiinspektion Lebach, Tel.: 06881/505-0

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren