AllgemeinPolizei NewsSaarlouis

17- jähriger Leichtkraftradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Werbung:

Am 19.09.2018, gg. 07.20 Uhr fuhr ein 17 jähriger Leichtkraftradfahrer die Reimsbacher Straße in Richtung Düppenweiler. In einer Rechtskurve musste er einem weißen Geländewagen, evtl. SUV der Marke Mercedes, ausweichen, der ihm auf seiner Fahrspur entgegenkam.

Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Leichtkraftrad und stürzte.

:Werbung:

Er wurde schwerverletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Der weiße Mercedes fuhr in Richtung Schmelz weiter, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern.

:Werbung:

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Lebach zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren