Anzeige:

Die einsetzende Dunkelheit nutzten bislang unbekannte Täter bei ihrem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Merzig-Schwemlingen, Am Kalkofen.

Über das Grundstück des Nachbarn gelangten die Täter zum Wohnanwesen der Geschädigten, wo sie zunächst die angebrachten Bewegungsmelder außer Betrieb setzten und im Anschluss ein Türelement aufhebelten.

Hiernach hatten sie freien Zutritt zum Anwesen und durchsuchten alle Räume und das Inventar nach Wertgegenständen. Aus einem Schlafzimmer wurde eine Uhr sowie weiterer Goldschmuck wie Ringe, Armband und Collier entwendet.

Durch die Tat entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare