Anzeige:

Auf dem Marktplatz in Heusweiler ereignete sich am 02.01.2019 gegen 17:00 Uhr ein kurioser Verkehrsunfall.

Da ein Fahrzeug zu nah an dem Fahrzeug eines 72- jährigen Mannes geparkt war, kann dieser nicht in sein Fahrzeug einsteigen. Er löst die Handbremse seines Fahrzeuges, um dieses einige Meter vorschieben zu können.

Allerdings gerät sein Fahrzeug ins Rollen. Bei dem Versuch sein Fahrzeug aufzuhalten, wird der Mann von diesem erfasst und fällt zu Boden.

Er erlitt hierdurch eine Platzwunde an der Schläfe und wird in ein Krankenhaus verbracht. Sachschaden entstand nicht.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare