Anzeige:

In der Nacht vom 06.10./07.10.2018 (Merziger Viezfest / Oktoberfest) kam es in der Innenstadt von Merzig, im Bereich des Powei Parkdecks, zu einer Raubstraftat zum Nachteil einer jungen Frau, die sich gegen  00:00 Uhr, fußläufig, auf dem Heimweg befand.

Der bislang unbekannte Täter griff die Geschädigte hinterrücks an, riss sie zu Boden und entwendete das Bargeld aus ihrer mitgeführten Handtasche. 

Anzeige:

Im Anschluss an die Tat flüchtete der Täter in Richtung Powei Parkhaus.

Anzeige:

 

Der Täter wurde von der Geschädigten wie folgt beschrieben:  sehr dunkelhäutig – vermutlich Afrikaner, ca. 18-25 Jahre alt, ca. 170 – 175cm groß.

Anzeige:

Anhand der Personenbeschreibung konnte ein Phantombild des Täters erstellt werden.

Sachdienliche Hinweise zu der auf dem Phantombild gezeigten Person bitte an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040.

Anzeige:
Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare