Anzeige:

Am Samstag, dem 04.05.2019, gegen 17.00 Uhr, befuhr ein 44-jähriger aus Wadern mit seinem Pkw die BAB 62 von Türkismühle kommend in Fahrtrichtung Trier.

Auf regennasser Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Ein vorbeifahrendes Fahrzeug wurde von Trümmerteilen getroffen und beschädigt.

Bei dem Unfallgeschehen wurden in dem verunfallten Fahrzeug alle vier Fahrzeuginsassen schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Im Einsatz befanden sich drei Rettungswagen, ein Notarzt, die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und ein Kommando der PI Nordsaarland.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen war die rechte Fahrspur bis gegen 18.00 Uhr gesperrt.

Foto: Feuerwehr

Anzeige:

Kommentare

Kommentare