Anzeige:

Am Dienstagmittag gegen 14:35 Uhr kam es auf der B270 bei Steinalben zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein BMW, der in Richtung Pirmasens unterwegs war, kam aus noch ungeklärter Ursache auf den Grünstreifen und touchierte die Leitplanke.

Bei dem Versuch das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu lenken, verlor der 57-jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb anschließend auf dem Dach liegen.

Der Fahrer hatte bei dem Unfall Glück im Unglück und wurde mit nur leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw, an dem Totalschaden entstand, musste mittels eines Krans geborgen und anschließend abgeschleppt werden. Auf der B270 kam es während der Unfallaufnahme zu leichteren Verkehrsbehinderungen.

Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei Rheinland-Pfalz.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare