Gestern Morgen (17.09.2020) verlor ein VW Transporter gegen 08:50 Uhr in Webenheim, im Bereich des Kreisverkehrs der B 423 in der Bliestalstraße, mindestens einen Farbeimer.

Offensichtlich fiel der Eimer aufgrund nicht ordnungsgemäßer Ladungssicherung von dem Fahrzeug und ging auf der Fahrbahn zu Bruch.

Anzeige:

Infolgedessen wurde die Fahrbahn des Kreisverkehrs in Fahrtrichtung Homburg erheblich verschmutzt. Nachfolgende Fahrzeuge verteilten die weiße Farbe auf der B 423 bis zum Mitfahrerparkplatz an der Einmündung nach Wattweiler.

Durch die aufgewirbelte Farbe wurden mehrere Fahrzeuge verschmutzt. Zudem musste die Fahrbahn durch ein Reinigungsfahrzeug der Straßen- und Autobahnmeisterei gesäubert werden.

Anzeige:

Die Ermittlungen zu dem Verursacher dauern an.

Etwaige weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Homburg zu melden (Tel.: 06841/1060).

Anzeige: