Verkehrsangeber nötigt erst Autofahrer auf A623 bei Dudweiler und baut dann Unfall

Am 11.12.2021, gegen 19:30 Uhr, kam es auf der BAB 623, zwischen der Anschlussstelle Dudweiler und dem Autobahndreieck Friedrichsthal, zu mehreren Verkehrsverstößen (dichtes Auffahren, rücksichtsloses Überholen) durch den Fahrer eines Peugeot.

Anzeige:

Kurz nach der Anschlussstelle Sulzbach kam es schließlich zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Peugeot und einem weiteren Verkehrsteilnehmer. Wer Angaben zu dem Verkehrsunfall oder zu dem o.g. Fahrverhalten des Peugeot-Fahrers machen kann wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren