1.000 Demonstranten bei „Fridays for Future“ in Saarbrücken

Anzeige:

Am Freitag den 25. März 2022 fand in der Saarbrücker Innenstadt eine Kundgebung mit Demonstrationszug von der Bewegung „Fridays for Future“ unter dem Motto „10. Globaler Klimastreik“ statt. Die Versammlung begann um 15:45 Uhr mit Redebeiträgen auf dem Tbilisser Platz. Um 16:10 Uhr setzte sich der Demonstrationszug über die Straße Am Stadtgraben, Wilhelm-Heinrich-Brücke, Stengelstraße zurück zur Wilhelm-Heinrich-Brücke in Bewegung.

Auf der Wilhelm-Heinrich-Brücke fand eine Zwischenkundgebung in Form eines sogenannten „Die In“ statt. Im Anschluss bewegte sich der Demonstrationszug über die Straße Am Stadtgraben zurück zum Tbilisser Platz. Dort fand die Abschlusskundgebung mit einer Tanzveranstaltung statt. Um 18:00 Uhr wurde die Versammlung beendet.

Insgesamt nahmen 1000 Teilnehmer an der Versammlung teil. Im Zuge der Demonstration kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. Während des Demonstrationszuges konnte eine grünliche Verfärbung der Saar zwischen der „Alten Brücke“ und der Wilhelm-Heinrich-Brücke festgestellt werden. Die Verfärbung erstreckte sich über die gesamte Breite in einer Länge von ca. 50 Metern. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass diese durch Kontrollflüssigkeit zur Feststellung von Bach- und Flussverläufen ausgelöst wurde. Die Ermittlungen zum Verursacher laufen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren