Über 2 Promille – Polizei zieht französisches Auto aus dem Verkehr

Am Sonntag, den 13.03.2022 gegen 03:26Uhr sollte ein Peugeot mit französischem Kennzeichen in der Provinzialstraße in 66126 Saarbrücken einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, da dieser aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auffiel.

Anzeige:

Der 39jährige französische Fahrzeugführer führte einen Atem-Alkohol-Test vor Ort durch, welcher einen Wert über 2 Promille ergab. Der Fahrzeugführer wurde zur Dienststelle verbracht und eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren