Kleines Mädchen (7) stirbt bei schrecklichem Unfall mit Traktor bei Saarburg

Am heutigen Donnerstag (28.04.22) ereignete sich gegen 16.45 Uhr in der Ortslage Körrig ein Verkehrsunfall. Nach ersten Ermittlungen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem die Straße querenden siebenjährigen Mädchen und einem auf der Straße fahrenden Traktor mit Anhänger.

Bei dem Zusammenstoß wurde das Kind schwer verletzt. Nach Erstversorgung wurde es mittels Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus verbracht, wo es den schweren Verletzungen kurze Zeit später erlag.

Die Staatsanwaltschaft Trier hat zur Klärung des Unfallhergangs die Erstellung eines Gutachten angeordnet. Die Unfallaufnahme und die Gutachtertätigkeit dauern aktuell an. Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen, Air Rescue, Notfallseelsorger und Kräfte der Polizeiinspektion Saarburg.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren