Werbung

Anzeige:

 

Aktuell: Auto überschlägt sich auf A620 und kracht auf Saarleinpfad!

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute gegen 12 Uhr auf der A620 rund 800 Meter vor der Ausfahrt Klarenthal ereignet. Ein weißer Transporter kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und stürzte etwa drei Meter tief auf den darunterliegenden Saarleinpfad.

Foto: Reporter vor Ort

Ein Augenzeuge, der mit seinem Fahrrad und zwei weiteren Personen unterwegs war, berichtete, dass er beinahe von dem herabfallenden Auto getroffen wurde.  Zehn Meter vor ihm soll der Wagen eingeschlagen haben. Zuvor soll der Wagen geschleudert haben, so der Zeuge weiter.

Der Fahrer des Fahrzeugs wurde bei dem Unfall verletzt. Über die Schwere der Verletzungen gibt es derzeit noch keine genauen Informationen. Glücklicherweise verfehlte das Auto die nahegelegene Saar, was den ohnehin spektakulären Unfall noch tragischer hätte enden lassen können. Ein Brückengeländer rettet dem Fahrer wohl das Leben.

Aktuell meldet der Verkehrsfunk: A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Messegelände und Saarbrücken-Klarenthal Unfall auf dem rechten Fahrstreifen, Unfallaufnahme, Gefahr.

Foto: Reporter vor Ort

Rettungskräfte waren schnell vor Ort und kümmerten sich um den verletzten Fahrer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die genaue Unfallursache zu klären.

JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren