Werbung

Anzeige:

 

Update: SEK-Einsatz Saarbrücken – Lage weiter angespannt!

In Saarbrücken läuft derzeit ein umfangreicher SEK-Einsatz. Ein Mann befindet sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand und bedroht die öffentliche Sicherheit.

Neben dem Spezialeinsatzkommando (SEK) sind Höhenretter der Feuerwehr, zahlreiche Polizeikräfte sowie der Rettungsdienst vor Ort.

Die Lage spielt sich in einem Wohngebiet von Saarbrücken ab. Reporter berichten, dass ein Mann aus einem Fenster schreit und die Polizisten auffordert, sich zurückzuziehen. „Geht weg!“, rief er in gebrochenem Deutsch immer wieder, wie Augenzeugen bestätigen. Die genauen Hintergründe und Motive des Mannes sind bislang unklar.

Um die Situation unter Kontrolle zu bringen und eine Eskalation zu vermeiden, wurde das Gebiet weiträumig abgesperrt.

JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren