Am Sonntagmorgen entwendeten 2 Täter eine hochwertige Musikanlage aus dem Zelt des Oktoberfestes, welches über das Wochenende auf dem Stummplatz in Neunkirchen stattfand.

Die Täter begaben sich in der Zeit von 09-09:30 Uhr in das Zelt und luden die Musikanlage im Wert von ca. 10.000 Euro in ein Fahrzeug ein.

Die beiden Männer trugen bei der Tat dunkle Jacken mit der Aufschrift des Anlagenbesitzers, so dass sie zu diesem Zeitpunkt keinerlei Verdacht erweckten. Die Täter waren so dreist, dass sie sich bei Passanten mit den Worten „So, Feierabend“ verabschiedeten.

 

[toggle title=“Hinweis“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.[/toggle]

Bild: Gabi Eder/pixelio.de

Kommentare

Kommentare