AllgemeinPolizei News

Verkehrsunfall mit Trunkenheit in Dirmingen

Werbung:

Dirmingen. Am 18.12.2013, gegen 09:15 Uhr, kam es in Dirmingen, Illingerstraße, zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Ein 56-jähriger Mann aus Wustweiler befuhr in seinem BMW Kombi die Illinger Straße in Richtung Illingen. Ein 57-jähriger Mann aus Schiffweiler fuhr in seinem PKW Hyundai in Gegenrichtung. In einer Rechtskurve kam der Fahrer des Hyundai auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem BMW-Fahrer zusammen. Bedingt durch den starken Anstoß drehte sich der BMW um 90 Grad und stieß mit dem Heck gegen einen Baum. Nur der BMW-Fahrer wurde leicht verletzt. Ansonsten entstand bei beiden Beteiligten hoher Sachschaden. Der Fahrer des Hyundai stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er musste seinen Führerschein abgeben.

Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren