Anzeige:

Illingen. Ein unbekannter Täter hebelte in der Nacht zum 9.1.2014 vermutlich mittels eines Stemmeisens, das verschlossene Garagentor, einer freistehenden Garage in der Illinger Finkenstraße auf. Der Innenraum der Garage wurde augenscheinlich nicht aufgesucht. Es wurde nicht entwendet. Es ist von einem Versuch auszugehen.

Eine zweite Garage wurde in Illingen, in der zur Finkenstraßen benachbarten Ritterstraße, in der gleichen Nacht angegangen. Danach verschafften sich unbekannte/r Täter Zugang zur verschlossenen Garage einer Anwohnerin, indem sie vermutlich das elektrisch verschließbare Tor gewaltsam nach oben drückten. Im Innern durchwühlte/n er/sie Regale, brachen einen verschlossenen, jedoch leeren Aktenkoffer auf und durchsuchten offensichtlich den in der Garage unverschlossen abgestellten Pkw der Geschädigten, einen Audi A4, silber. Aus dem Pkw entwendeten er/sie ein mobiles Navigationsgerät der Marke Navigon.

Täterhinweise liegen nicht vor.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare