Am Montag, dem 03.02.2014, gg. 13:25 Uhr, erfasste ein von der Metzer Straße in Saarlouis-Beaumarais kommender 43 Jahre alter Pkw-Fahrer kurz nach dem Einbiegen in die Hauptstraße einen 13 Jahre alten Jungen, der hinter einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug auf die Straße trat, um diese zu überqueren.IMG_6492

 

Nach ersten Erkenntnissen wurde das Kind leicht verletzt, jedoch trotzdem zu einem Saarlouiser Krankenhaus gebracht.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare