Durch laute Geräusche aus dem Bereich des Foyer ihres Hotels in Wallerfangen-Kerlingen wurde die Inhaberin gegen 02:00 Uhr in der Nacht zum Mittwoch geweckt.

Die Frau, die sich sofort in das Foyer begab, konnte von dort sehen, dass im Büroraum Licht brannte. Bei der Nachschau im Büro überraschte sie insgesamt 3 unbekannte männliche Täter, die sich am Tresor des Hotels zu schaffen machten.

Die Täter, alle offensichtlich nordafrikanischer Herkunft, flüchteten sofort aus den Räumlichkeiten in unbekannte Richtung. Zuvor hatten die Täter Bargeld aus verschiedenen Behältnissen entwendet.

Der Kriminaldienst Saarlouis bittet Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch in das Hotel in Wallerfangen-Kerlingen machen können, sich unter der Telefonnummer 06831/9010 zu melden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare