Luisenthal. Ein unbekannter LKW, vermutlich ein Sattelzug, hat am Donnerstag zwischen 15:30 Uhr und 21.34 Uhr in Völklingen Luisenthal einen geparkten Pkw beschädigt.  In der Straße des 13. Janauar, Höhe Haus Nr. 145 wurde der Sattelzug nach den vorgefundenen Spuren auf der Fahrbahn im Bereich einer Bushaltestelle gewendet. Hierbei erfasste der Auflieger mit der rechten Seite einen dort auf dem Gehweg geparkten, silbernen Ford Mondeo.

Der Ford wurde durch den Anstoß um über 160 cm verschoben und schwer beschädigt; der LKW Fahrer setzte nach dem Unfall die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Völklingen bittet Zeugen, sich unter 06898/2020 zu melden.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare