AllgemeinPolizei News

Verkehrsunfall auf der L 136

::Werbung::

Der Unfallverursacher, ein 18jähriger Mann aus Völklingen, befuhr am Sa. 08.02.2014 die L 136 aus Richtung Völklingen kommend in Fahrtrichtung Püttlingen.

Werbung:

Nach Durchfahren des dortigen Kreisverkehrs kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er im angrenzenden Dickicht zum Stehen kam.

:Werbung:

Bei dem Schleudervorgang beschädigte er ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen.

Am Fahrzeug selbst entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

:Werbung:

Verletzt wurde niemand.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren