Die 84jährige Geschädigte ging heute, gegen 11:40 Uhr zu Fuß die Straße „Am Großen Hohlweg“ (Im Almet) in 66119 Saarbrücken entlang. Auf der rechten Körperseite trug sie eine schwarzgelackte Handtasche in Kroko-Optik. Plötzlich wurde ihr die Handtasche von zwei männlichen Personen gewaltsam entrissen. Die Täter liefen in Richtung Oberst-Petersen-Weg davon.

Aufgrund Sehschwäche konnte die Geschädigte keine nähere Täterbeschreibung abgeben. Die Täter hätten bei Tatausführung nicht geredet.

 

Die Geschädigte wurde leicht verletzt (Schmerzen im Bereich des rechten Armes).

Die Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

 

Eine Strafanzeige wegen Raubes und Körperverletzung wurde gefertigt.

 

Bislang fehlt von beiden Tätern jede Spur. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Alt-Saarbrücken (0681/588164-0) zu melden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare