Bischmisheim. In der vergangenen Woche zur Nachtzeit wurden im Bereich Saarbrücken-Bischmisheim insgesamt drei ältere Kuperkessel aus Vorgärten entwendet.

Die Kupferkessel hatten einen Durchmesser von ca. 60 cm und wogen ca. 10 Kilogramm.

Zur fraglichen Tatzeit wurde im Bereich der Tatorte ein Klein-Lkw mit Pritschenaufbau, weißes Fahrerhaus, besetzt mit zwei männlichen Personen, gesehen. Auf dem Lkw waren Saarbrücker Kreiskennzeichen angebracht.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Saarbrücken-Brebach (Tel: 0681/98720).

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare