Am 19.03.2014, zwischen 16:40 Uhr und 16:55 Uhr, ereignete sich auf der Luisenbrücke in Saarbrücken ein Verkehrsunfall, bei dem ein Linienbus beteiligt war.

Beim Rechtsabbiegen kam der Bus zu weit nach links, so dass ein links neben ihm fahrendes Fahrzeug ausweichen musste und mit dem Gegenverkehr kollidierte.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Alt-Saarbrücken zu melden: 0681/588164-0

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare