Sonntagnacht (02.03.), gegen 23:20 Uhr, wurde im Bereich der Landstraße L167 kurz vor dem Ortseingang von Altforweiler, aus Richtung Überherrn kommend, eine Fußgängerin von einem bislang unbekannten Mann von hinten angegriffen und zu Boden gerissen.Als der Mann nun versuchte die Kleidung der Frau zu öffnen, fuhr ein unbeteiligtes Fahrzeug an dieser Stelle vorbei, so dass der Mann aus Angst vor Entdeckung von der Frau abließ und in Richtung Bisten davonrannte.IMG_0838

Der gesuchte Mann ist ca. 180cm groß, hat kurze Haare und ist wahrscheinlich Raucher.

Möglicherweise fuhr der Täter  kurz zuvor mit seinem Pkw an seinem Opfer vorbei und stellte diesen in der Nähe ab.

Wer kann Hinweise auf den männlichen Täter geben, der sich Sonntagnacht, zwischen 23:15 und 23:30 Uhr, im Bereich des Ortseinganges Altforweiler, aus Richtung Überherrn kommend, aufhielt?

Und wem viel gegebenenfalls ein Pkw auf, der zu dieser Zeit im Nahbereich geparkt wurde?

[infobox color=“light“]Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Saarbrücken (Tel.: 0681/962-2133).[/infobox]

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare