Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem LKW Brand auf das Gelände der TGB Fertigbeton Saar GmbH alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, das die hintere linke Bremse heiß gelaufen war und so den Brand verursacht hatte.

Der Fahrer der sich nicht unmittelbar im Umfeld seines LKW befand, bemerkte zunächst nichts. Da das Gelände angrenzend an die B409 liegt, wurde ein vorbeifahrender Feuerwehrmann aufmerksam.

 

Die Feuerwehr des Löschbezirkes Güdingen hatte den Brand schnell unter Kontrolle, die Polizei muss nun klären ob eine Weiterfahrt noch möglich ist.

 

Text/Bild Jonas Jung

Kommentare

Kommentare