Anzeige:

Beamten der PI Burbach gelang es am frühen Morgen des 30.07.14 zwei Tatverdächtige nach Sachbeschädigung an zwei geparkten PKw´s festzunehmen. Ein Zeuge teilte der Polizei zuvor über Notruf mit, dass zwei Personen in der Wilhelm-Meyer-Straße gegen Autospiegel getreten hätten.

Aufgrund der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Personen, auf welche, die vom Zeugen angegebene Personenbeschreibung zutraf, in Tatortnähe gestellt werden. Gegen die beiden, alkoholisierten, Tatverdächtigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare