Spiesen. Am 03.07.2014 kam es in der öffentlichen Damentoilette des Rathauses in Spiesen-Elversberg zu einem Fall von Vandalismus.

Unbekannte zerschlugen neben einer Toilettenabtrennung auch mehrere Seifenspender,  so dass ein Schaden von etwa 1500 Euro entstand. Die Toilettenanlage kann bis auf weiteres nicht mehr benutzt werden.

Hinweise erbittet die Polizei in Neunkirchen, Tel. Nr. 06821/2030.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare