AllgemeinPolizei News

Rennradfahrer in St. Wendel schwer verletzt

Werbung:

St. Wendel. Ein Rennradfahrer und die Pkw-Fahrerin befuhren in dieser Reihenfolge die Straße Zum Keimbach aus Richtung Krankenhaus kommend, in Richtung Oberlinxweiler.

In Höhe der Unfallörtlichkeit ca. 100 Meter vor der Einmündung der Straße zum Basaltwerk/ Steinbruch in einer unübersichtlichen Rechtskurve übersah die Pkw-Fahrerin eigenen Angaben zufolge den vor ihr fahrenden Fahrradfahrer und kollidierte mit dem rechten Außenspiegel ihres Pkw mit dem Fahrradfahrer.

Werbung:

Durch den Anstoß kam der Radfahrer zu Fall und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren