Heusweiler. Am Dienstag Morgen, gegen 10:23 Uhr, ereignete sich auf der L 266, Einmündung Auf Hirtenwies, ein Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einem PKW.

Dabei geriet der Fahrer des Transporters aufgrund eines Ausweichmanövers auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden PKW. Der Fahrer des PKW wurde dabei leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen, welche nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten, entstand ein geschätzter Sachschaden von über 20.000 Euro.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare