Lebach. Nach einem Besuch im Spielcasino in Lebach wurde ein 54-jähriger Mann aus Eppelborn  von zwei männlichen Personen vor dem T-Punkt Lebach tätlich angegriffen und in der Folge seiner Geldbörse beraubt.

Der Geschädigte war, bedingt durch den Angriff, für eine nicht bestimmbare Zeit bewusstlos und begab sich anschließend zur PI Lebach, wo er die Beamten über den Vorfall in Kenntnis setzte und eine Anzeige erstattete.

Die Tat ereignete sich in den frühen Morgenstunden des 21.06.2015.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare