In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag versuchte ein 45 Jahre alter Mann aus Bexbach mehrere Strom- und Starkstromkabel von einer Baustelle auf der Bundesautobahn 6 zu entwenden.

Polizeikräfte der Polizei Homburg trafen vor dem Abtransport der Kabel an der Örtlichkeit ein und konnten den im Wald versteckten Täter nach kurzer Suche vorläufig festnehmen.

Anzeige:

Unterstützt wurde die Polizei Homburg hierbei zeitweise auch von Kollegen aus Rheinland-Pfalz.