Völklingen. Ein 18-jähriger Mann aus Völklingen wurde am Donnerstagmorgen gegen 0:20 Uhr unter der Karolinger Brücke von einer Gruppe (drei männliche, eine weibliche Person) tätlich angegriffen.

Nachdem er beim Spaziergang mit seinem Hund die Gruppe bereits passiert hatte, sei aus der Gruppe heraus mit Flaschen auf Ihm und seinen Hund geworfen worden, ohne ihn jedoch zu treffen.

In diesem Zusammenhang fahndet die Polizei nach der Personengruppe sowie zwei Fahrzeugen, welche vermutlich mit der Gruppe in Verbindung stehen (schwarzer BMW, roter Toyota).

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06896-2020.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare