AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Zeugensuche nach Diebstahl aus KFZ höhe Saarlandhalle

Werbung:

Saarbrücken. Am Sonntag, 17.01.2016, 02.10 Uhr, teilte ein 28 jähriger Mann aus Leverkusen über Notruf mit, dass sein Pkw aufgebrochen wurde. Nach seinen Angaben hatte er das Fahrzeug, einen schwarzen Mercedes CLS 350, Bj. 2013, mit Leverkusener Kennzeichen, in der Camphauser Straße in Saarbrücken-Malstatt in der Zeit von Samstag, 23.10 Uhr, bis Sonntag, 02.10 Uhr, auf dem rechten Gehweg in Fahrtrichtung A 623 abgestellt. Das Fahrzeug stand etwa in Höhe der Discothek, Discoplex A 8, oberhalb der Saarlandhalle.

Um 02.10 Uhr stelle er dann fest, dass die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen und aus dem Fahrzeug das Lenkrad und die vorderen Sitze und außen am Fahrzeug die komplette Front ( Stoßstange und alle vorderen  Beleuchtungseinrichtungen , sowie das vordere Kennzeichen ) abmontiert und entwendet wurden.

Werbung:

Der Schaden beläuft auf mindestens 10.000 €.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles !! Beobachtungen bitte melden an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach Tel. 0681/9715-0 oder den Kriminaldienst Saarbrücken Tel. 0681/93210

Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren