Fahrradfahrer schwer verletzt

Dillingen. Schwere Kopfverletzungen erlitt ein 68-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen gegen 10:20 Uhr in der Dieffler Straße in Dillingen.

Anzeige:

Wie die Polizei durch Zeugenaussagen ermitteln konnte, war der Mann mit seinem Fahrrad offensichtlich bei Rotlicht über eine Fußgängerampel gefahren und hierbei mit dem Pkw eines 24-jährigen, der in Fahrtrichtung Diefflen unterwegs war, kollidiert.

Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen musste der Fahrradfahrer ins Uniklinikum nach Homburg verbracht werden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren