Anzeige:

Dirmingen. Ein tonnenschwerer Autokran blockierte am Donnerstag Abend die Ortsdurchfahrt von Dirmingen.

Ein am Kran befestigter Arm löste sich aus bisher ungeklärten Gründen und krachte auf die Fahrbahn.

Anzeige:

Die Fahrbahn war mehrere Stunden gesperrt. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden an der Steinmauer, sowie einem Straßenschild.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare