Völklingen-Wehrden. Am Mittwochnachmittag kam es in der Zilleichstraße zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall.

Eine 31-jährige Völklingerin wollte mit ihrem blauen Kia Picanto von der Zilleichstraße auf den Hof eines Anwesens in Höhe der Schauffhauserstraße 148 einfahren, wobei sie ein in der Einfahrt abgestelltes Bobbycar übersah.

Das herrenlose Bobbycar wurde einige Meter mitgeschleift und stark beschädigt. Der Verkehrsunfall wurde von der Polizei aufgenommen.

Der Besitzer des Bobbycars ist bislang unbekannt.

Er (sein Erziehungsberechtigter) kann sich bei der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020 melden.  

Kommentare

Kommentare