Am Samstagnachmittag befuhr ein 23-jähriger Mann mit einem Rettungstransportwagen (RTW), ohne Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten, in Schmelz die Blumenstraße in Richtung Trierer Straße.

Beim Einfahren in die Trierer Straße missachtet er die Vorfahrt eines bevorrechtigten Pkw, der die Trierer Straße in Richtung Nunkirchen befuhr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der Beifahrer im RTW und ein Insasse des Pkw leicht verletzt wurden. An beiden Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Kommentare

Kommentare