St. Ingbert. Am 01.04.2017 in der Zeit von 12:30 Uhr bis 17:40 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der St. Ingberter Straße in Hassel einzubrechen. Der Täter versuchte die Haustür an dem Anwesen mit einem Hebelwerkzeug aufzuhebeln, was ihm jedoch nicht gelang.

In diesem Zusammenhang wurde eine männliche Person beobachtet, die als möglicher Täter oder Zeuge in Betracht kommt. Hierbei soll es sich um eine männliche Person gehandelt haben, die zur besagten Tatzeit als „Schrotthändler“ in Hassel in der St. Ingberter Straße unterwegs war.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dieser Person und/oder ihrem mitgeführten Fahrzeug machen kann. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert.  

Kommentare

Kommentare